EmpfehlenswertDie schönsten Reiseziele Asiens

Quelle: © DuMont Bildarchiv/Jörg Modrow

Asien lockt mit traumhaften Landschaften, imposanten Städten und einer faszinierenden Kultur. Welche Reiseziele man in Asien unbedingt gesehen haben muss, verraten wir Ihnen hier.

1. Peking

Peking bietet nicht nur berühmten Sehenswürdigkeiten wie Kaiserpalast, Platz des Himmlischen Friedens, Sommerpalast oder Himmelstempel, sondern auch zahlreiche, nicht weniger spektakuläre Tempel oder alten Residenzen, die kaum Besucher anziehen. Zudem ist Beijing eine Stadt der Parks, darunter einst kaiserliche Gärten. Hier erlebt man nicht nur chinesische Kultur in höchster Blüte, sondern auch Alltagskultur pur und fern der großen Besuchermassen.

Peking individuell erleben

2. Shanghai

Seit über 100 Jahren dient die Metropole am Huangpu als ein gigantisches Experimentierfeld. Wie viel Veränderung kann man Menschen zumuten, wie schnell lässt sich Veränderung durchführen, was ist an Zukunft schon jetzt machbar? Nach außen hin scheinbar geschichtslos, ist Shanghai seit seiner gewaltsamen Öffnung für die Außenwelt 1842 ein Schaufenster in die Zukunft Asiens. Kosmopolitisch, hemmungslos kommerzialisiert, eklektisch, schamlos reich, aber auch extrem arm – Shanghai bietet das gesamte Spektrum an Problemen und Chancen erwachender asiatischer Megacitys.

Shanghai entdecken

3. Hongkong

Hongkong hält sich nicht lange mit seiner Vergangenheit auf. An der sich stetig ändernden Skyline, deren Lichter nie ausgehen, wird die Dynamik der Stadt sichtbar. Alles ist hier auf Effizienz ausgerichtet, dennoch weht der Hauch von chinesischen Traditionen in Straßen und Vierteln, ist alter Aberglaube allgegenwärtig, auf den Märkten pulsiert das Leben und die alten Feste werden gefeiert wie eh und je.

Hongkong erkunden

4. Vietnam

Ob gepflegte Kulturreise oder entspannter Badeurlaub, ob auf Abenteuertrip durch die Berge oder im Kaufrausch durch die hektischen Städte – Vietnam hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. So vielseitig wie seine Küche, so bunt bietet sich das schmale südostasiatische Land seinen Besuchern dar. Mit seinen Tempeln und Pagoden, seinen alten Handwerksdörfern und fruchtbaren Feldern präsentiert sich das Delta als abwechslungsreiche Kulturlandschaft.

Nach Vietnam reisen

5. Indonesien

Indonesien, ein Land im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, zwischen Stein- und Ölzeitalter. Das Inselreich präsentiert sich als ideale Mischung aus Kultur, grandioser Landschaft und Abenteuer, als tropisches Reiseziel, in dem sich alle Fernwehträume erfüllen.

Indonesien individuell entdecken

6. Malaysia

Zwischen steil aufragenden Granitfelsen in über 4000 m Höhe und bunten Korallenriffen in der Tiefe des Ozeans entfaltet sich die landschaftliche Vielfalt des tropischen Malaysias. Dazu vereint die Region eine weltweit wohl einmalige Vielfalt an Sprachen, Kulturen, Religionen und Traditionen. Als größtes Plus der multikulturellen Gesellschaft Malaysias erweist sich die kulinarische Vielfalt.

Nach Malaysia reisen

7. Bangkok

Bangkok ist eine vitale, vielgestaltige Stadt mit zahlreichen Gesichtern und Charakteren. Ihr Charme erschließt sich nicht auf Anhieb; viele Sehenswürdigkeiten liegen nicht auf dem Präsentierteller. Doch Bangkok fasziniert mit einer Mischung aus Tradition und Moderne, Westlichem und Fernöstlichem, Harmonie und Chaos, Heiterkeit und Melancholie. »Stadt der Enge« und »Sündenbabel« – Bangkok hat nicht nur viele Namen, sondern zu jedem auch das passende Gesicht.

Bangkok individuell erleben

8. Sri Lanka

Neben den Stränden entlang der West- und Südküste gehört ein Besuch des Kulturellen Dreiecks mit den antiken Ruinenstätten Anuradhapura, Polonnaruwa und Sigiriya ebenso zum Standardprogramm wie die Fahrt in die letzte Königsstadt Kandy. Das Hochland ist nicht nur klimatisch ein Kontrastprogramm, sondern auch landschaftlich. Hier locken tiefgrüne Teeplantagen, alte britische Kolonialbauten und herrliche Berglandschaften.

Sri Lanka entdecken

9. Goa

Strände ohne Ende, von sanft geschwungenen, palmenumsäumten Buchten bis zu kilometerlangen, breiten Sandstränden – so präsentiert sich die Küste von Indiens kleinstem Bundesstaat Goa. Verlässt man den schmalen, attraktiven Küstenstreifen, so eröffnet sich eine neue Welt. Kleine Städtchen mit alten, herrschaftlichen Villen, grüne Reisfelder, außergewöhnliche Tempel, tropische Plantagen und wilde Naturschutzgebiete verlocken dazu, das vielfältige Hinterland von Goa zu erkunden.

Goa individuell entdecken

10. Tibet

Grandiose Gebirgslandschaften, Nomaden, Yaks und nicht zuletzt eine der faszinierendsten Klosterkulturen Asiens - Tibet zählt zu den mythischen Reiseregionen der Welt. Mit tantrischem Buddhismus oder dem Lamaismus entstand hier eine Kultur von außergewöhnlicher Spiritualität. Erleben Sie Lhasa, die "Stadt der Götter" und das Yarlung-Tal, die "Wiege der tibetischen Kultur".

Nach Tibet reisen


Social Media

Weitere Asien-Reiseziele auf DuMont Reise

Asien übt seit Jahrtausenden eine magische Anziehungskraft auf seine Besucher aus – fremde Gerüche und Kulturen sowie exotische Gerichte entführen jeden Reisenden in eine andere Welt.

Mehr erfahren

Nach oben